Suchergebnis

Veranstaltungen

ImproComedyShow im Q

Dienstag, 21 Mai 2024 20:00

Klassisches Improtheater vom Feinsten:
Challenges, Comedy-Szenen, Chaos küsst Struktur, Wort- und Emotions-Duelle, und das alles inspiriert von den Vorschlägen der Zuschauer für den Abend.

Vorverkauf: YesTicket





ImproComedyShow im Q

Dienstag, 11 Juni 2024 20:00

Klassisches Improtheater vom Feinsten:
Challenges, Comedy-Szenen, Chaos küsst Struktur, Wort- und Emotions-Duelle, und das alles inspiriert von den Vorschlägen der Zuschauer für den Abend.

Vorverkauf: YesTicket





Lahntal im Wandel

Sonntag, 30 Juni 2024 16:00

Lahntal im Wandel

Eine interaktive Theater-Reise durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Anlässlich des 50 jährigen Jubiläums der Gemeinde Lahntal reisen wir gemeinsam zurück ins Jahr 1974 und schauen was die Menschen in Lahntal zu dieser Zeit bewegt hat. Das fast forward Theater inszeniert Ereignisse der letzten 50 Jahre in Lahntal bis zu Gegenwart. Im letzten Teil nimmt uns die Theatergruppe zudem mit in die Zukunft und reist mit den Gästen bis ins Jahr 2074. Die Gäste erwartet ein rasanter Roadtrip durch die heimische Geschichte mit vielen witzigen und überraschenden Elementen. Alle Szenen werden gemeinsam mit dem Publikum entwickelt und auf der Bühne live improvisiert.

Eintritt frei.

Veranstalter: Gemeinde Lahntal

Gefördert vom Kultursommer Mittelhessen

Der Todeskrake aus der Themse (Theater GegenStand)

Donnerstag, 26 Dezember 2024 20:00

Es ist zwar kein Theaterstück des Fast Forward Theatre, aber da sämtliche Schauspieler, Regisseure und Script-Writer Mitglieder des FFT sind, erlauben wir uns hier den Hinweis auf unsere nicht-improvisierte (!) Theater-Komödie des Theater GegenStand:

Der Todeskrake aus der Themse
(hat nix zu tun mit Edgar Wallace)
Krimikomödie von Martin Esters

„Der Todeskrake aus der Themse“ besticht mit spannender Story, nervenzerreißender Action und außerordentlichem Wortwitz, lässt liebevoll die Atmosphäre der deutschen Edgar-Wallace-Filme auferstehen und bietet zudem eine leicht verständliche Einführung in das prädezimale Währungssystem des Englischen Königreichs der 60er Jahre.

Schauspiel: Sabine Holzloehner & Martin Esters. Regie: Martin Esters
Assistenz: Katrin Holzapfel, Stefanie Lebrecht, Hannah Volk

Tickets über Waggonhalle Kulturzentrum

Der Todeskrake aus der Themse (Theater GegenStand)

Freitag, 27 Dezember 2024 20:00

Es ist zwar kein Theaterstück des Fast Forward Theatre, aber da sämtliche Schauspieler, Regisseure und Script-Writer Mitglieder des FFT sind, erlauben wir uns hier den Hinweis auf unsere nicht-improvisierte (!) Theater-Komödie des Theater GegenStand:

Der Todeskrake aus der Themse
(hat nix zu tun mit Edgar Wallace)
Krimikomödie von Martin Esters

„Der Todeskrake aus der Themse“ besticht mit spannender Story, nervenzerreißender Action und außerordentlichem Wortwitz, lässt liebevoll die Atmosphäre der deutschen Edgar-Wallace-Filme auferstehen und bietet zudem eine leicht verständliche Einführung in das prädezimale Währungssystem des Englischen Königreichs der 60er Jahre.

Schauspiel: Sabine Holzloehner & Martin Esters. Regie: Martin Esters
Assistenz: Katrin Holzapfel, Stefanie Lebrecht, Hannah Volk

Tickets über Waggonhalle Kulturzentrum





Der Todeskrake aus der Themse (Theater GegenStand)

Samstag, 28 Dezember 2024 20:00

Es ist zwar kein Theaterstück des Fast Forward Theatre, aber da sämtliche Schauspieler, Regisseure und Script-Writer Mitglieder des FFT sind, erlauben wir uns hier den Hinweis auf unsere nicht-improvisierte (!) Theater-Komödie des Theater GegenStand:

Der Todeskrake aus der Themse
(hat nix zu tun mit Edgar Wallace)
Krimikomödie von Martin Esters

„Der Todeskrake aus der Themse“ besticht mit spannender Story, nervenzerreißender Action und außerordentlichem Wortwitz, lässt liebevoll die Atmosphäre der deutschen Edgar-Wallace-Filme auferstehen und bietet zudem eine leicht verständliche Einführung in das prädezimale Währungssystem des Englischen Königreichs der 60er Jahre.

Schauspiel: Sabine Holzloehner & Martin Esters. Regie: Martin Esters

Assistenz: Katrin Holzapfel, Stefanie Lebrecht, Hannah Volk

Tickets über Waggonhalle Kulturzentrum





Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.